Logo

Leistungen

Baubegleitende Qualitätsüberwachung

Es gibt viele Gründe die zu Mängeln, Schäden und Streit auf der Baustelle führen können. Vorbeugende Maßnahmen wie eine baubegleitende Qualitätsüberwachung können dies vermeiden.

Bereits in der Planungsphase können spätere Streitigkeiten durch klare, nicht interpretierbare Leistungsbeschreibungen oder durch Klärung von Unstimmigkeiten in der Planung vermieden werden.

Eine baubegleitende Qualitätsüberwachung in der Bauphase trägt dazu bei, dass Ausführungsfehler rechtzeitig erkannt und korrigiert werden, bevor Baumängel und Bauschäden entstehen.

Die baubegleitende Qualitätsüberwachung beinhaltet:

  • Prüfung der Unterlagen auf Einhaltung der allgemein anerkannten Regeln der Technik
  • Prüfung der angebotenen Ausführungsqualität auf Übereinstimmung mit der Planung und den Vorgaben der Bauherrschaft
  • Abfragen von schadensanfälligen Detaillösungen, falls nicht vorhanden
  • Kontrolle und Dokumentation wichtiger Ausführungen und Materialgüten durch stichprobenartige Baustellenbesuche
  • Korrekturvorschläge falls erforderlich
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Bauabnahme

Die baubegleitende Qualitätsüberwachung biete ich Ihnen an für Neubauten, Umbauten, Modernisierung und Instandsetzung von Ein- und Mehrfamilienhäusern, Eigentumswohnungen und Gewerbeimmobilien.